Fakten über Frankreich

Frankreich erstreckt sich vom Mittelmeer bis zum Ärmelkanal und zur Nordsee und vom Rhein bis zum Atlantik. Von Nordosten nach Südwesten grenzt Frankreich an Belgien, Luxemburg, Deutschland, die Schweiz, Italien, Monaco, Spanien und Andorra. Frankreich ist flächenmäßig das größte Land in Westeuropa und das drittgrößte in Europa. Frankreich hat die viertgrößte Anzahl von UNESCO-Welterbestätten und Frankreich ist das Land der Welt mit den meisten Touristen.

Frankreich ist in vielerlei Hinsicht nicht nur ein Land, es ist eine Lebenseinstellung. Das Land hat die Welt mit seiner Kultur, Küche, Mode, Künstlern und Wissenschaftlern geprägt. Bei einem Urlaub in Frankreich können Sie erstklassige Kunstgalerien, aufregende Museen, antike römische Stätten und wunderschöne Renaissanceschlösser erleben. Wenn Sie hungrig werden, können Sie unterwegs legendäre Gerichte probieren und weltberühmte Weine und Liköre genießen.

Was gibt es in Frankreich zu sehen?

Paris ist die Hauptstadt von Frankreich und die meistbesuchte Stadt der Welt. Das Stadtzentrum wurde als „Freilichtmuseum“ mit beeindruckenden Gebäuden im traditionellen Stil und schönen breiten Boulevards beschrieben. Jeder kennt die Champs Elysees, die zentrale Straße der Stadt, die den Arc de Triomphe an einem Ende und den Place de la Concorde am anderen Ende verbindet. Paris hat mehrere große Kunstmuseen, wie den Louvre, das meistbesuchte Kunstmuseum der Welt. Das Musée d’Orsay befindet sich in einem umgebauten Bahnhof. Architektur- und Geschichtsinteressierte müssen Paris nicht weit verlassen, um die wunderschönen und beeindruckenden Schlösser von Versailles und Fontainebleau zu besichtigen.

Es gibt viele andere beliebte Touristenziele in Frankreich. Die französische Riviera, Cote d’Azur, wo es fast das ganze Jahr über Sonnenschein gibt, ist das am zweithäufigsten besuchte Reiseziel in Frankreich. Nicht weit von der Riviera entfernt liegt ein weiteres sehr beliebtes Reiseziel, nämlich die Provence mit den historischen und berühmten Städten Avignon, Arles und Nimes. Viele kommen nach Frankreich, um die Weinregionen zu besuchen, die auch malerische Städte und wunderschöne Landschaften bieten. Die Hauptregionen sind Burgund in Zentralfrankreich, das mittelalterliche Bordeaux im Südwesten, das Loiretal und die Champagne im Nordosten. Skifahren in Frankreich ist fantastisch, mit vielen berühmten Weltklasse-Skigebieten in den französischen Alpen.

Cityguide

Cityguide A-Z

Mehr

    Gut zu wissen in Frankreich

    Fragen und Antworten

    Die Sprache Frankreichs?

    Welche Sprache wird in Frankreich gesprochen?

    Amtssprache ist Französisch mit verschiedenen Dialekten. Einige im Südwesten sprechen Baskisch, während in der Bretagne Bretonisch gesprochen wird, in beiden Orten wird natürlich auch Französisch gesprochen.

    Franzosen sind historisch dafür bekannt / berüchtigt, dass sie konsequent nur Französisch sprechen wollen, dies hat sich jedoch mit der jüngeren Generation geändert und an den meisten Orten werden Sie es schaffen, Englisch zu sprechen.

    Wie viele Einwohner hat Frankreich?

    Die Gesamtbevölkerung Frankreichs beträgt ungefähr 66.700.000

    Was ist die Hauptstadt von Frankreich?

    Die Hauptstadt und größte Stadt Frankreichs ist Paris

    Wann ist Frankreich der EU beigetreten?

    Frankreich ist Mitglied der EU, das Land wurde am 24. August 1949 aufgenommen

    Ist Frankreich Teil von Schengen?

    Ja, Frankreich ist seit dem 26. März 1995 Mitglied der Schengen-Kooperation

    Ist Frankreich Mitglied der NATO?

    Ja, Frankreich ist seit 1955 Mitglied des NATO-Bündnisses

    Wieviel Uhr ist es in Frankreich?

    Frankreich hat eine Zeitzone, die UTC +1 ist. Egal wo Sie sich im Land befinden, die Zeit ist dieselbe.

    Kann man in Frankreich Leitungswasser trinken?

    Es gibt im Allgemeinen keine Probleme, das Wasser aus den Wasserhähnen zu trinken. Wer auf Nummer sicher gehen will, kauft abgefülltes Wasser, es ist nicht sehr teuer und überall an Kiosken erhältlich.

    Wann ist die beste Reisezeit für Frankreich?

    Wann ist die beste Reisezeit für Frankreich?

    Die beste Reisezeit hängt davon ab, wo Sie in Frankreich Urlaub machen. Es ist ein großes Land und das Wetter variiert vom nördlichen zum südlichen Teil des Landes.

    Wenn Sie nach Paris reisen, empfiehlt es sich, im Frühling zu reisen, es ist eine angenehme Reisezeit, wo es nicht überfüllt ist und die Preise im Allgemeinen niedriger sind.

    In Südfrankreich herrscht fast das ganze Jahr über mildes Wetter. Der Sommer ist heiß und trocken, Frühling und Herbst sind die feuchtesten Perioden, aber normalerweise gibt es keine großen Regenmengen.

    Wenn Sie in die Skigebiete in den französischen Alpen fahren, ist der Januar der beste Monat, hier gibt es die wenigsten Menschen und im Allgemeinen günstigere Preise. Wenn Sie eine Wanderung in den Alpen unternehmen, ist der späte Frühling bis Herbst die beste Zeit, um die französischen Alpen zu besuchen.

    An der Südküste der Bretagne kann es im Juli und August sehr heiß werden und im Allgemeinen hat die Bretagne ein mildes Klima. Die Normandie hat auch ein allgemein mildes Klima. Die Sommerhochsaison für beide Regionen, wenn Sie viele Touristen vermeiden möchten, sind Mai und September eine gute Zeit, um die Regionen zu besuchen.

    Reisen in Frankreich, Sicherheit

    Frankreich ist im Allgemeinen ein sicheres Reiseland. Allerdings hat Frankreich, wie die meisten anderen Länder, Probleme mit Taschendieben in den großen Städten. Es ist nicht anders, als wenn Sie zu Hause im Urlaub sind, seien Sie vorsichtig und vernünftig, dann haben Sie einen sicheren Urlaub in Frankreich.

    Familienurlaub mit Kindern in Frankreich

    Wenn Sie Kinder in den Urlaub nach Frankreich mitnehmen müssen, finden Sie hier einen Link zu Erlebnissen für Kinder und Familien.

    Website Link

    Covid-19 / Coronavirus in Frankreich

    Hier sehen Sie Zahlen und Statistiken zu Covid-19 / Coronavirus in Frankreich. Die Zahlen werden automatisch aus einer externen Datenbank aktualisiert. Wenn Sie die Nummern beruflich nutzen müssen oder Sie aktuelle Regeln für die Ein- und Ausreise benötigen, empfiehlt es sich, sich auf den Websites der offiziellen Behörden über aktuelle Informationen zu informieren.

    Reisebeschränkungen für Reisen nach Frankreich

    Alle Länder können ohne Vorankündigung Reisebeschränkungen und Grenzkontrollen auferlegen. Für aktuelle Updates und Informationen zu aktuellen Reisebeschränkungen sollten Sie immer die offiziellen Websites besuchen, die aktualisiert wurden.

    Wie sind die Quarantäneregeln in Frankreich?
    Welche Abstandsregeln gelten in Frankreich?
    Welche Regeln gelten für Gesichtsmasken in Frankreich?
    Welche Reisevorschriften gelten für Züge und Busse in Frankreich?

    Offizielle Regierungsinformationen

    Weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen Website

    Website Link

    Offizielle Empfehlungen der WHO

    Offizielle, aktualisierte medizinische Reisehinweise und Empfehlungen während des Ausbruchs von COVID-19 / Coronavirus

    WHO website

    Aktuelle Zahlen zu Covid-19 in Frankreich

    Siehe aktuelle Zahlen für aktive Fälle von Covid-19

    France
    31,658,727
    Total confirmed cases
    Updated on
    France
    29,826,046
    Total recovered
    Updated on
    France
    1,682,880
    Total active cases
    Updated on
    France
    149,801
    Total deaths
    Updated on

    #France

    Submit your review
    1
    2
    3
    4
    5
    Submit
         
    Cancel

    Create your own review

    FRANCE
    Average rating:  
     0 reviews

    Lingua: Dansk English Suomi Norsk bokmål Svenska